Author: Michael Meyen

Rock hinter der Mauer

Der Verlag hat ganze Arbeit geleistet. Ein Titel, der Enthüllungen verspricht oder wenigstens e…

Lenin vs. Öffentlichkeit

Noch einmal die DDR-Journalistik, noch eine Buchwerbung, wieder Herbert von Halem: Kurz nach „…

Die maskierte Öffentlichkeit

Die Regierenden haben die Öffentlichkeit gekapert und sich damit selbst jedes Korrektiv genomme…

Nochmal Techno, diesmal persönlich

„Ü“ oder „Ei“? Paul van Dyk hat diese Frage mitgeschleppt aus einer Jug…

Zwischenbilanz zur Einheit

Trotz Corona: Deutsch-deutsche Themen haben in der politischen Bildung weiter Konjunktur. Nicht einm…

Ein Riss, herbeigeschrieben

„Ein Erbe der DDR“ heißt gleich das vierte Kapitel in diesem Buch. Knapp 20 Seiten…

Demokratie, Gesundheit, Freiheit

Kein Wort zu Corona in diesem Buch. Und doch: Wenn Juli Zeh im Sommer 2020 „Fragen zu Corpus D…

Das System als Haus

Christine Prayon hat uns das schon vor anderthalb Jahren gesagt: Die Medien halten den Kapitalismus …

Vom Kampf um die Öffentlichkeit

Ein Gespenst geht um in Deutschland: die Verschwörungstheorie. Dubiose Kanäle im Internet,…

Warum die DDR entschwindet

Zeitläufte, Schule und Filmförderung leisten ganze Arbeit: Wer um 2000 geboren wurde, im S…

Journalismus nach Corona

Diese Krise, da ist sich Heribert Prantl sicher, „bringt einen auf verrückte Gedanken&ldq…

Schönes analoges Buch

Sorry für die Überschrift. Manchmal lockt der Formulierungsteufel gar zu verführerisc…

Frischer Ost-Blick

Die Idee war perfekt: Ein Buch über den Osten, geschrieben von einer jungen Frau, die erst nach…

Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search